Movement Physiotherapie

bewegung ist unsere grundlage

Bewegung ist eine der Grundlagen des menschlichen Lebens. Schmerzen und Bewegungsdefizite können den Alltag oft stark einschränken. Meine Passion als Physiotherapeut ist es, dass sie die volle Schmerz- und Bewegungsfreiheit wiedererhalten. Dabei gehe ich der Ursache ihres Problems auf den Grund, damit ich das Bestmögliche für sie erreichen kann und sich ein langfristiger Therapieerfolg einstellt.

Dieses Ziel können wir gemeinsam durch ein individuell abgestimmtes Therapieprogramm nachhaltig erreichen. Integrativer Bestandteil der Therapie sind daher eine Bewegungsanalyse und Schulung von gezielten Übungen für ihr Problem.

über mich

Klemens Moser, Msc

Durch meine mehr als 10-jährige Berufserfahrung als Physiotherapeut und Lehrtätigkeit an der FH Salzburg kann ich auf ein umfangreiches Wissen für Befund, Behandlung und Prävention zurückgreifen. Ich unterstütze sie gerne mit all meinen therapeutischen Möglichkeiten und Erfahrungen, damit sie ihre Selbstständigkeit und Gesundheit schnell wiedererlangen.

Da ich durch meine Hobbies Laufen, Radfahren, Skifahren und Tennis selber viel an der frischen Luft bin, weiß ich, wie wichtig ein schmerzfreies Leben und Freude an der Bewegung ist.


Werdegang

  • 2017 2019 MSc, Master of Advanced Physiotherapie
  • 2011 2013 Gesundheitszentrum Oberndorf
  • 2011 – dato freiberuflich tätiger Physiotherapeut
  • 2009 – 2011 Medizinisches Zentrum Bad Vigaun
  • 2009 Bachelor für Physiotherapie an der FH Salzburg

Vortragstätigkeiten

  • 2019 Prävention im Fußball, 35. Sportärztewoche und
    7. GIZ-Sportphysiowoche Kaprun
  • 2018 dato externer Lehrender Studiengang Physiotherapie
    (LV aktive und passive Muskelbehandlung,
    LV Patientenaktivierung) FH Salzburg
  • 2016 2017 Hauptamtlich Lehrender (Senior Lecturer) Studiengang Physiotherapie, FH Salzburg
  • 2013 Bewegung als Prävention, Gesunde Gemeinde Henndorf

Fortbildungen

  • 2017 - 2019 Master of Advanced Physiotherapie
  • 2016 2019 manuelle Therapie, Maitland Level I, IIa und IIb
  • 2016 Ernährung im Sport
  • 2014 2016 Sportphysiotherapie, ESP Education
  • 2013 Anatomie begreifen, Anatomiekurs an der PMU
  • 2010 – 2012 KPM, Klinisches Patientenmanagement
    (viszerale Therapie, energetische Reflextherapie, Akupunktur, KG, LWS, Schulter)
  • 2009 Kinesiotaping

Teilnahme an Kongressen

  • 2019, 35. Sportärztewoche und
    7. GIZ Sportphysiowoche, Kaprun
  • 2019, 6. Salzburger Sport-Physio-Kongress, Salzburg
  • 2019 SSPS
  • 2019, 13. Physiokongress, Stuttgart
  • 2018, 34. Sportärztewoche und
    6. GIZ Sportphysiowoche, Kaprun
  • 2018, 21. GOTS-Treffen, Bad Mitterndorf
  • 2018, 12. Physiokongress, Stuttgart
  • 2017, 11. Physiokongress, Stuttgart

Schwerpunkte

Klassische Physiotherapie
Diese umfasst eine Vielzahl an speziellen Behandlungsverfahren am Körper, wobei als Orientierungspunkte die anatomischen und physiologischen Gegebenheiten dienen.

Manuelle Therapie
Die orthopädische Manualtherapie ist ein fundiertes Therapiekonzept, dass durch gezielte Techniken die Beweglichkeit und die Qualität der Bewegung von Gelenken und Muskeln positiv beeinflusst.

ESP Sportphysiotherapie
Erstellen von Trainingsplänen, Rehabilitation nach Verletzungen, Koordinations- und Kräftigungsübungen

Taping
Beschwerden an Muskeln, Sehnen und Gelenken werden durch die Aufbringung von Klebebändern auf Baumwollbasis unterstützend behandelt.

 

Faszientherapie
Die noch relativ neue und wirksame Methode zur Schmerztherapie befasst sich mit dem myofaszialen Bewegungsapparat. Akute sowie chronische Beschwerden (Rückenschmerzen, Sportverletzungen) können durch diese Behandlungstechnik behandelt werden.

Prävention
Ergonomische Beratung, Haltungskorrektur, Rückenschule

Elektrotherapie/Ultraschall
Förderung der Durchblutung, Anregung der Muskelaktivität, Schmerzbeeinflussung

Lymphdrainage
Besonders geeignet ist die die Lymphdrainage bei Stauungen bzw. Schwellungen nach Verletzungen der Muskulatur und Gelenke. Sie unterstützt den Flüssigkeitstransport und regt gleichzeitig das Immunsystem an.


Patienteninformation

Gesund & Glücklich

1.    Ärztliche Überweisung - Für eine Physiotherapie benötigen sie eine Überweisung durch einen Arzt/eine Ärztin, welche vor der Therapie durch die Krankenkasse genehmigt werden muss. Gerne übernehme ich das für sie.


2.    Terminvereinbarung - Für Informationen und Terminvereinbarungen stehe ich telefonisch und per email zur Verfügung. Da ich während der Therapie keine Anrufe entgegennehmen kann, hinterlassen sie mir gerne eine Nachricht, ich rufe sie umgehend zurück.


3.    Therapie - Bitte bringen sie die Überweisung, eventuelle Befunde und ein großes Hand- oder Leintuch mit.


4.    Am Ende der Behandlungsserie erhalten sie eine Honorarnote, welche sie zusammen mit der Überweisung an Ihre Kasse senden. Je nach Versicherungsträger bekommen sie einen Teil rückerstattet. Der Differenzbetrag kann von einer entsprechenden Privatversicherung übernommen werden.


Anfahrt

So finden Sie meine Praxis

Die Praxis, welche ich mit Dr. Günter Goiginger teile, befindet sich im ersten Stock (Top 12) im Geschäftsgebäude Rundum in Eugendorf und ist direkt über die Stiege oder den Lift zu erreichen. Der Zugang ist barrierefrei gestaltet. Parklätze sind sowohl direkt vor dem Haus und in der Tiefgarage gratis vorhanden.

Mit dem Bus
Wenn Sie mit dem Bus 140 oder 131 kommen, steigen Sie direkt vor der Praxis (Haltestelle Kirchenstraße) aus.

Mit dem PKW

Das Gebäude ist direkt neben dem Kreisverkehr an der B1, an welchem man ins Ortszentrum Richtung Kirche fährt. Gegenüber befindet sich die Apotheke.